Diplom-Informatiker

Guido Oelmann

Ich bin Informatiker. Software-Architekt. Software-Entwickler. IT-Berater. IT-Trainer. Projektleiter. Autor. Speaker. Freelancer.

Author Image

Über mich

Informatiker - Architekt - Entwickler - Projektleiter
Berater - Trainer - Autor - Speaker

Als freiberuflicher Softwarearchitekt, -entwickler, Projektleiter und Berater bin ich seit über 15 Jahren tätig. An der Universität - RWTH Aachen - habe ich mein Diplom in Informatik erworben (zusätzliche Nebenfächer: Betriebswirtschaft und Elektrotechnik) und unterstütze seit dem Unternehmen in den unterschiedlichsten Projekten und Branchen. Je nach Bedarf nehme ich dabei verschiedene Rollen ein. Vom Entwickler zum Architekten und vom Projekt- und Abteilungsleiter zum Berater sind mir die Rollen vertraut. Meine praktische Mitarbeit in Entwicklungsprojekten ist meist eine Mischung dieser Rollen mit einem großen Anteil an Softwareentwicklung. Mein Schwerpunkt ist dabei die Softwareentwicklung in verteilten Systemen im Java EE / Jakarta EE Umfeld.

Meine projektleitenden und auch abteilungsleitenden Tätigkeiten haben mich zudem mit der Führung auch mehrerer Teams in Großprojekten vertraut gemacht und Erfahrungen beim Aufbau agiler Teams sammeln lassen. Zudem konnte ich viele Strukturen unternehmensinterner IT-Bereiche kennenlernen und weiß, wo es bei Softwareprojekten oft klemmt oder es bei der Planung von IT-Strategien ankommt.

Vortrag auf der Jax

Neben meinen Projekttätigkeiten leite ich gerne Workshops und Schulungen, schreibe Artikel und Bücher und halte Vorträge auf Konferenzen und in Unternehmen.
Und wenn ich gerade mal nicht meiner großen Leidenschaft der Informatik nachgehe und

Blick vom Schrammacher, 3410m - zweithöchste Gipfel des Tuxer Kammes innerhalb der Zillertaler Alpen, Aufnahme auf dem Weg zur Gletscherspitze.

mich mit Neuigkeiten aus der Softwaretechnik beschäftige, dann genieße ich die Welt des hochalpinen Bergsports und Bergsteigens. Denn mit Eispickeln, Steigeisen und Seil die Gletscherwand hochzusteigen und auf dem Gipfel eines Berges zu stehen, läßt auch mich den Computer vergessen.


Kompetenzen Skills

Main Skills

Java EE / Jakarta EE

100%

Entwurf verteilter Systeme

100%

Analytische Kompetenz

100%

Projektleitung

80%

Agile Softwareentwicklung

100%

Teamfähigkeit

100%

Kommunikation

100%

IT-Management

70%


Als Full-Stack-Entwickler bewege ich mich vom Front- bis zum Backend mit einem technologischen Schwerpunkt auf Java EE bzw. Jakarta EE und den gängigen JavaScript-Frameworks. Um eine breite Basis zu schaffen, gehört für mich zwingend der Blick über den Tellerand des Java-Universums dazu, was neben der Beschäftigung mit neuen Technologien auch das Erlernen anderer Programmiersprachen einschließt, die auch gerne mal funktional sein dürfen.
Neben rein technischen Themen sind für mich zur Gewährleistung einer umfassenden Produktsicht auch Themen z.B. aus dem Release- und Testmanagement, der Produktentwicklung in einem agilen Kontext und des IT-Managements wichtig, damit neben der reinen Entwicklersicht auch die Unternehmenssicht - nicht zuletzt für die Berücksichtigung monetärer Aspekte - mit in den Softwareentwicklungsprozess einfließen kann.
Das ständige Lernen von Neuem macht dabei zugegeben einen großen Reiz aus, macht Spaß und wirkt sich letztlich positiv auf die eigene Vielseitigkeit und die Softwarequalität und den Entwurf nachhaltiger Architekturen aus.

Eine Auswahl der verwendeten Technologien und Verfahren:

Jakarta EE, Java EE, Java, J2EE, JEE, JavaScript, Java Server Faces (JSF), JSP, JPA, JDO, JTA, JMS, JCA, Servlet, EJB, CDI, Bean Validation, WebSocket, Portlet, SOAP, REST, Webservices, JAX-WS, JAX-RS, Batch Processing, HTML 5, CSS 3, UML, SQL, Shell-Scripting, Oracle, DB2, MySQL, MS SQL Server, MS-Access, MongoDB, Spring, Spring Boot, Hibernate, Struts, JQuery, Backbone, Bootstrap, AngularJs, Angular, Raphael, JUnit, JS-Test-Driver, Selenium, Apache Lucene, Apache Solr, Apache CXF, Jersey, Apache Active MQ, Node.js, Bouncy Castle Crypto API, Google JSON, Google Maps API, Apache Hadoop, Tomcat, Jetty, IBM Websphere, Oracle, Glassfish, BEA Weblogic, JBoss, WildFly, ANT, Maven, CVS, Subversion (SVN), Git, Mercurial, MKS, Versionverwaltung, Komponentenorientierte Entwicklung, Testautomation, Automatisiertes Testen, Konfigurationsmanagement, Jenkins (Hudson), Jira, Eclipse IDE, RAD, IntelliJ, Kryptographie, Scrum, Elasticsearch, Big Data, JavaFX, Modern Batch, Microservices, Self-Contained Systems, Docker


In folgenden Branchen war ich bisher tätig:

Automobilindustrie, Telekommunikation, Versicherung, Finanzwirtschaft und Bankwesen, Großhandel, Maschinenbau, Verlagswesen, Energie- und Automationstechnik, Informationstechnik, Unternehmensberatung, Immobilien, Kosmetik, Verlagswesen, Public Relation und Werbung, Öffentliche Institutionen


Publikationen Pub

Vorträge & Publikationen

Meine Haupttätigkeiten spielen sich fast ausschließlich in unternehmensinternen Bereichen ab, aber ab und zu bin ich auch im öffentlichen Umfeld aktiv. An dieser Stelle findet sich ein Auszug einiger dieser öffentlichen Aktivitäten.

Bücher

Mein aktuell erhältliches Java-Fachbuch:

Artikel

Eine kleine Auswahl von veröffentlichten Artikeln:

Vorträge

Beispiele für öffentliche Vorträge von mir auf Konferenzen:


IT-Beratung IT

Consulting & Schulungen

Gerne bin ich auch rein beratend tätig, wenn es um die Entwicklung von Lösungen geht, die sowohl technisch, wie auch wirtschaftlich überzeugen können, um Geschäftsprozesse optimal in der Unternehmens-IT abzubilden.
Zudem unterstütze ich bei der Entwicklung und Definition einer auf Ihr Geschäft maßgeschneiderte IT-Strategie. Dazu gehört eine genaue Ist-Erfassung und Analyse Ihrer unternehmerischen Ziele und Unternehmensstrategie, um eine maßgeschneiderte IT-Strategie zu entwerfen, die schließlich mit konkreten Handlungsplänen und Schulungen strukturiert umgesetzt werden kann. Hilfreich ist dabei nicht nur mein Erfahrungsschatz aus den unterschiedlichen Branchen, der Erfahrung beim Aufbau von agilen Teams, den projektleitenden und abteilungsleitenden Tätigkeit, sondern insbesondere auch eine technische Fachexpertise. Letztere wird häufig vernachlässigt, ist aber für eine erfolgreiche, zukunftsträchtige Strategie sehr wichtig.
Für Schulungen und Vorträge kann ich ebenfalls gerne angefragt werden.

Softwareberatung

Die für Ihr Vorhaben ideale Strategie unter Berücksichtigung moderner, agiler Verfahren und passendem Architekturansatz

Projektmanagement

Agiles und ganzheitliches Projektmanagement mit Realisierungsverantwortung

IT-Sicherheit

Für alle Lösungen eine gesonderte Berücksichtigung der IT- und Netzwerksicherheit

Workshops und Schulungen

Auf Anfrage spezialisierte Schulungen, Workshops, Coachings oder Seminare – immer auf Ihren individuellen Bedarf abgestimmt

Mehr erfahren
Modularisierung Module

Mein Java-Buch

Modularisierung mit Java 9

Grundlagen und Techniken für langlebige Softwarearchitekturen

Mit Java 9 hat endlich ein plattformgestütztes Modularisierungssystem Einzug gehalten. Darauf musste lange gewartet werden, aber das Ergebnis lässt sich sehen, auch wenn viele verschiedene Meinungen miteinander in Einklang gebracht werden mussten. In dem Buch liefere ich zunächst eine kompakte Einführung in das vielleicht wichtigste Prinzip der Softwaretechnik - die Modularisierung - und stelle dann das neue Modulsystem im Detail vor. Wichtig war mir vor allem, die generelle Bedeutung der Modularisierung für den Bau langlebiger Softwarearchitekturen hervorzuheben, was insbesondere die Wartbarkeit betrifft.


> 30

Für Unternehmen gearbeitet

> 20

Jahre Erfahrung Softwareentwicklung

> 50

Projekte erfolgreich abgeschlossen

> 40

Vorträge gehalten und Artikel geschrieben

Kunden

Referenz kunden

Auszug aus meinem Kundenportfolio

Sie benötigen Unterstützung bei Ihrem Projekt?

Lassen Sie uns miteinander sprechen!

Nehmen Sie Kontakt auf
Kontakt

Kontaktieren Sie mich

Email-Adresse:

info@javaakademie.de